Kontakt

Ausbilderschein (AEVO)

Werden Sie Ausbilder in Ihrem Betrieb

Als Ausbilder/-in wählen Sie die neuen Auszubildenden aus. Sie überwachen die Einhaltung des betrieblichen Ausbildungsplanes, kontrollieren die Ausbildungsnachweise und unterweisen die Auszubildenden in theoretischen und praktischen Inhalten des jeweiligen Ausbildungsberufes. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

Buchen Sie unser Fachwissen zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung dazu – kompakt und kompetent: In vier Wochen bereiten wir Sie auf die schriftliche Ausbildereignungsprüfung vor. Danach entscheiden Sie sich wahlweise für ein bis zwei Termine zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung. In kleinen Gruppen besprechen Sie jede einzelne Präsentation und gehen so mit einem besonders guten Gefühl in die Prüfung.

Den Theorieteil erhalten Sie in unseren modernen Schulungsräumen. 

Die Inhalte richten sich nach den Anforderungen der IHK Prüfungsordnung und enthalten u. a.:

  • Allgemeine Grundlagen einer Ausbildung legen
  • Ausbildung planen
  • Auszubildende einstellen
  • Am Arbeitsplatz ausbilden
  • Lernen fördern
  • Gruppen anleiten
  • Ausbildung erfolgreich beenden

Sie werden per Prüfung durch die Handelskammer Hamburg zugelassen, wenn Sie folgende Punkte nachweisen können:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Der Lehrgang kann bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen durch folgende Mittel gefördert werden:

  • Bildungsgutschein

Wenn Sie Ihren AEVO-Schein selbst finanzieren, bieten wir Ihnen zinsfreie Ratenzahlung an.

Termine:

Kurszeiten:

Zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die sie miteinander kombinieren können.

Ganz so, wie Sie es brauchen:

Modul Präsenzunterricht zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung (nächster Starttermin 04. Mai 2019)

Innerhalb von vier Wochen haben Sie 56 UEs mit unseren Branchenfachleuten, die sie konzentriert und effektiv auf die Prüfung vorbereiten. Unsere Unterrichtszeiten sind montags und mittwochs von 17:30 bis 21:45 und samstags von 09:00 bis 14:00.

Modul Lernplattform zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung

Zusätzlich bekommen Sie den Zugang zu unserer Lernplattform und können die Themen zu jedem beliebigen Zeitpunkt systematisch vertiefen. Ganz bequem zu Hause und zu jeder gewünschten Uhrzeit.

Wenn Sie beim Lernen gerne für sich sind und Ihre Fragen am liebsten alleine beantworten, können Sie sich auch ausschließlich mit der Lernplattform umfassend auf die schriftliche Prüfung vorbereiten. Die ist so gut, die kann das!

Modul Vorbereitung auf die praktische Prüfung (nächste Starttermine ab dem 11. Juni 2019)

Je nachdem wieviel Unterstützung Sie haben möchten, können Sie zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung einen oder zwei Termine bei unseren Branchenprofis buchen. Jede Präsentation wird gehört und besprochen. Versprochen!

Die Termine für dieses Modul finden im Zeitraum nach der schriftlichen Prüfung bis zum Ende der praktischen Prüfung statt: montags, mittwochs und samstags in kleinen Gruppen mit großem Ergebnis.

Natürlich helfen wir Ihnen gerne persönlich dabei die passende Kombination für Sie zu finden.

Um Ihnen bei uns den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten, haben wir uns ein paar Specials für Sie überlegt:

  • eigene Küche für unsere Kursteilnehmer
  • barrierefreier Standort
  • Nutzung des Internets auch außerhalb der Kurszeiten
  • 24/7 erreichbare Lernplattform mit Inhalten für den AEVO-Schein.