Kontakt

SAP® ERP Spezialist Produktionsplanung (PP)

SAP Produktion (PP)

Der SAP® ERP Spezialist Produktionsplanung (PP) bietet Ihnen Inhalte zum Thema „klassische“ Planungsfunktionen und vermittelt Ihnen Kenntnisse im Umgang mit den Funktionalitäten der Produktionsplanung.

Der Lehrgang gliedert sich in 3 Teile 

  • SAP® Fachkraft Grundlagen (GL)
  • SAP® Fachkraft Produktionsplanung (PP)
  • SAP® Prüfungsvorbereitung Produktionsplanung (PP)

Die Teile sind auch einzeln buchbar (siehe unten).

SAP® ERP Überblick

  • Einführung in Adobe® Connect und SAP
  • Systemweite Konzepte
  • Reporting, SAP NetWeaver und Application Server
  • SAP Services

SAP® ERP Prozesse der Fremdbeschaffung

  • Grundlagen der Beschaffung
  • Stammdaten
  • Beschaffung von Lagermaterial
  • Beschaffung von Verbrauchsmaterial
  • Beschaffung von Dienstleistungen
  • Automatisierte Beschaffung
  • Auswertungen in MM (Listen und Analysen)

SAP® ERP Überblick der Supply-Chain-Planung

  • Stammdaten in der Supply Chain
  • Konzepte der Absatzplanung
  • Programm-, Langfrist und Materialbedarfsplanung
  • Fertigungsarten
  • Verfügbarkeitsprüfung
  • Dispositionsverfahren
  • Verbrauchsgesteuerte Disposition
  • Durchführung der Bedarfsplanung: Nettobedarfsrechnung, Losgrößenrechnung, Beschaffungsarten
  • Auswertungen und Bearbeiten der Dispositionsergebnisse
  • Leitteileplanung, Langfristplanung
  • Dispositionsbereiche

Vertiefung der durchgeführten Inhalte

  • Stammdaten, Absatzplanung
  • Programm-, Langfrist und Materialbedarfsplanung, Lagerfertigung, Kundeneinzelfertigung
  • Verfügbarkeitsprüfung
  • Planungsszenario und Umfeld der Langfristplanung, Dispositionsverfahren, Durchführung von Bedarfsplanung
  • Nettobedarfsrechnung, Losgrößenrechnung
  • Beschaffungsarten
  • Verschiedene Planungsarten

Abschluss

  • SAP® Zertifizierung "Produktionsplanung"
  • Sicherer Umgang mit dem PC

Eine Förderung unserer Angebote ist möglich:

  • mit Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit
  • mit Bildungsgutschein von den Jobcentern (SGB II)
  • über Rentenversicherungsträger (z. B. DRV Bund, Berufsgenossenschaften)
  • über den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • über die Bildungsprämie
  • über das Projekt WeGebAU der Arbeitsagenturen

Hier befindet sich das Angebot auf dem offiziellen Hamburger Kursportal.

Termine:

Kurszeiten:

montags bis freitags 08:00 – 15:00 Uhr.

Um Ihnen bei uns den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten, haben wir uns ein paar Specials für Sie überlegt:

  • eigene Küche für unsere Kursteilnehmer
  • barrierefreier Standort
  • Nutzung des Internets auch außerhalb der Kurszeiten
  • 24/7 erreichbare Lernplattform mit Inhalten für Ihren Erfolg

Folgende Lehrgänge sind im Spezialist-Lehrgang enthalten, können allerdings auch einzeln gebucht werden: