Coaching mit AVGS:

genau das, was Sie brauchen!


Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ist ein Instrument der Agentur für Arbeit und des Jobcenters. Er dient zur Förderung Ihrer beruflichen Eingliederung: Mit dem AVGS können Sie aus verschiedenen Projekten wählen. Sie erhalten dann die individuelle Unterstützung, welche zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Sie können einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein beanspruchen wenn Sie:

  • Arbeitslosengeld I erhalten (Nach sechs Wochen Arbeitslosigkeit haben Sie einen Rechtsanspruch auf diese Förderung)
  • Arbeitslosengeld II erhalten
  • sich bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter arbeitssuchend gemeldet haben
  • selbstständig sind und sich arbeitssuchend gemeldet haben
  • in den Beruf zurückkehren wollen und sich aus diesem Grund arbeitssuchend gemeldet haben
  • sich in Studium oder Ausbildung befinden und sich arbeitssuchend gemeldet haben
  • Ihren Wehrdienst bei der Bundeswehr beendet und sich arbeitssuchend gemeldet haben
  • in einer Auffang- oder Transfergesellschaft beschäftigt sind und sich arbeitssuchend gemeldet haben

Den Antrag auf Förderung durch den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein stellen Sie dort, wo Sie sich arbeitssuchend gemeldet haben. Das heißt bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter. Die Antragstellung ist ab Beginn der Arbeitssuche möglich.

Der AVGS kann in verschiedenen Varianten ausgestellt werden. Diese unterscheiden sich in der Ausrichtung der Förderung:

AVGS 1

Gefördert wird die Unterstützung und Eingliederung Arbeitssuchender mit Hilfe von qualifizierenden / unterstützenden Projekten.

AVGS 2

Gefördert wird die Eingliederung Arbeitssuchender, also die erfolgreiche Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

AVGS 3

Mit diesem Gutschein wird das betriebliche Training bei einem Arbeitgeber gefördert.

Der Einstieg in unsere AVGS-Projekte ist jederzeit möglich. Vorher finden wir in einem ausführlichen gemeinsam heraus, welche Ziele Sie verfolgen. Auch die Inhalte und den Zeitrahmen stimmen wir gemeinsam mit Ihnen ab. Denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Unsere AVGS-Projekte im thematischen Überblick:

Ihr Ansprechpartner:

Claudia Willgeroth

Tel.: 040 30035-355

Email: claudia.willgeroth@daa.de

 

Kundencenter Altona

Jessenstraße 13
22767 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Ayse Baran

Tel.: 040 23959690-24

Email: ayse.baran[at]daa.de

 

Kundencenter Bergedorf

Bergedorfer Staße 131
21029 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Elena Heinz

Tel.: 040 7367746-80

Email: elena.heinz[at]daa.de

 

Kundencenter Billstedt

Möllner Landstraße 8
22111 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Nicole Knispel

Tel.: 040 320047-43

Email: Nicole.knispel[at]daa.de

 

Kundencenter Harburg

Harburger Rathausstraße 33
21073 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Ulrike Bergerhausen

Tel.: 040 729189-74 / 75

Email: ulrike.bergerhausen[at]daa.de

 

Kundencenter Nord

Alter Teichweg 11-13
20083 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Ayse Baran

Tel.: 040 23959690-24

Email: ayse.baran[at]daa.de

 

Kundencenter Reinbek

Borsigstraße 4 – 6
21465 Reinbek