Wirtschaftsfachwirte – Die Generalisten unter den Fachwirten:

Mit der Zusatzqualifikation zum/r geprüften Wirtschaftsfachwirt/in (HK/IHK) starten Sie branchenübergreifend durch!

Wirtschaftsfachwirt/-in


Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie eine in der Wirtschaft hoch anerkannte Fachkompetenz, die zwischen dem „Kaufmann“ und dem „Betriebswirt“ angesiedelt ist. Die Besonderheit ist hier das branchenübergreifende Fachwissen. Diese Fortbildung ist der nächste Schritt für die Übernahme von Führungsaufgaben in unterschiedlichsten Unternehmen.

Wirtschaftsfachwirte analysieren und klären betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen. Sie bewerten, planen und realisieren Geschäftsprozesse eigenverantwortlich und selbständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte sowie unter Anwendung adäquater Methodeneinsätze. Sie gestalten diese nach innen und nach außen und moderieren sowie kontrollieren sie.

Aktuelle Starttermine

LEHRGANGSSTRUKTUR

 

Dieser Lehrgang ist berufsbegleitend organisiert:

    • Dienstags und donnerstags 18.00 bis 21.15 Uhr
    • Ein Samstag pro Monat 09.00 bis 14.00 Uhr
    • Eine Vollzeitwoche zur Prüfungsvorbereitung*
    • Insg. ca. 540 U.-Std.
    • Ferien in Anlehnung an die Schulferien

................

* Für die Teilnahme an der Vollzeitwoche kann Bildungsurlaub in Anspruch genommen werden.

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE


Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung


Handlungsspezifische Qualifikationen:

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalführung und Zusammenarbeit

ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN**


Sie werden per Prüfung durch die Handelskammer Hamburg zugelassen, wenn Sie eine der folgenden Prämissen nachweisen können:

Prüfungsteil „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens dreijährige Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
  • Eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens dreijährige Ausbildung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
  • Eine mindestens dreijährige Berufspraxis


Prüfungsteil „Handlungsspezifische Qualifikationen“:

  • Die abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt
    UND
  • Mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den o. a. Zeiten


WICHTIG: Die Berufspraxis soll im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert worden sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines/r Geprüften Wirtschaftsfachwirten/in aufweisen.


................

** Bitte beachten Sie: Die Zulassung zur Prüfung sollte vor Lehrgangsbeginn bei der Handelskammer Hamburg gestellt werden.

KOSTEN | FÖRDERMÖGLICHKEITEN



Kosten:

Auf Anfrage

 

Fördermöglichkeiten:

Die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren können, unabhängig von Einkommen bzw. Vermögen, über Leistungen nach dem Ausbildungsförderungsgesetz finanziert werden: Aufstiegs-BAföG.

Der Lehrgang kann außerdem bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen durch folgende Mittel gefördert werden:

Für Selbstzahler bieten wir attraktive Konditionen. Entdecken Sie hierfür Ihre Vorteile bei der DAA.

Kursanfrage

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Rückrufzeit Check
  • Bitte rufen Sie mich zurück, um mich zu beraten / Bevorzugte Rückrufzeit

-

Anrede**
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Anfrage weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Kursanfrage angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.