Kontakt

Im Portrait: Julia Sommer

Teilnehmerin Prüfungsvorbereitung


Die 18-Jährige steht am Ende ihrer Ausbildung zur Kauffrau im Büromanagement. Zur Vorbereitung hat sie an einem Prüfungsvorbereitungskurs der DAA teilgenommen. Gerade hat sie ihre Prüfung absolviert – und erfolgreich bestanden! 

Warum sie jedem, der in der gleichen Situation ist, das Gründen einer Lerngruppe empfiehlt, erfahren Sie im Interview. Außerdem gibt sie ihre persönliche Tipps zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.

Was war Ihre Motivation für die Prüfungsvorbereitung?

Für die Motivation zum Lernen sollte man sich als erstes ein klares Ziel vor Augen setzen, dies war bei mir das Bestehen der Prüfung mit einem für mich zufriedenstellenden Ergebnis. Das Gründen von Lerngruppen war für mich auch sehr motivierend, da alle in der gleichen Situation stecken und man sich gegenseitig helfen und motivieren konnte.

Welche Tipps haben Sie an Interessierte?

  • Setze dir ein Ziel und mach dir klar, wofür du lernst
  • Frühzeitig anfangen sich vorzubereiten, damit man nicht unter Druck gerät
  • Gemeinsam lernen (Bilden von Lerngruppen)
  • Lerne an einem ruhigen und ungestörten Platz
  • Schalte sämtliche Störquellen aus
  • Entwickel einen Lernplan und schaffe fixe Lernzeiten
  • Finde die passende Lernmethode

Inwieweit würden Sie sagen hat die DAA zu einem erfolgreichen Abschluss beigetragen?

Die DAA hat mich effektiv und kompakt auf die Prüfung vorbereitet und zu einer erfolgreich bestandenen Prüfung verholfen.

Waren Sie zufrieden mit den Dozenten?

Ja, die Dozentin war sehr freundlich, offen und ist auf jede Frage der Teilnehmer/-innen eingegangen.

Wie sehen Sie Ihre Karrierechancen?

Ich wünsche mir von meinem Betrieb übernommen zu werden, am liebten im Bereich der Personalabteilung oder des Rechnungswesens. Und in der Zukunft würde ich sehr gern noch ein Fernstudium beginnen.

Wem würden Sie eine Prüfungsvorbereitung bei der DAA empfehlen?

Eine Prüfungsvorbereitung lohnt sich z.B. für die, die die Lerninhalte noch einmal auffrischen möchten aber auch natürlich für die, die noch Schwierigkeiten mit manchen Lerninhahlten haben.