Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Dozenten (m/w/d) auf Honorarbasis für kfm. & ggf. digitale Themen

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie ist eine Bildungseinrichtung, die seit mehr als 60 Jahren im gesamten Bundesgebiet tätig ist. Unsere tägliche Arbeit profitiert vom weitreichenden Erfahrungsschatz mehrerer Generationen DAA-Mitarbeiter*innen. 

Die Qualifikationen unserer Mitarbeiter*innen sind so vielfältig wie unser Angebot. Denn wir wollen nicht nur den gegenwärtigen Bildungsbedürfnissen der Gesellschaft gerecht werden – wir suchen immer wieder nach neuen Lehr- und Lernmethoden, die uns für die Zukunft fit machen. Werden auch Sie Teil dieser immer wieder herausfordernden, interessanten und vielfältigen Branche.

Wir suchen ab sofort Dozenten (m/w/d) auf Honorarbasis für kaufmännische Themen – entweder für unseren Standort Hamburg-Harburg oder ortsunabhängig.

Gestalten Sie den Unterricht methodisch und didaktisch passend für unsere Teilnehmer*innen im kaufmännischen Bereich. Dazu gehören etwa die Planung, Konzeption, Präsentation, Moderation und die abwechslungsreiche Durchführung des Unterrichts. Als Dozent*in strahlen Sie in kleinen sowie großen Gruppen Sicherheit und Flexibilität aus und haben einen guten Draht zu Ihren Teilnehmer*innen. 

Harburg: Vor Ort oder im virtuellen Klassenzimmer. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Vermittlung der Lerninhalte im kaufmännischen Bereich (Schwerpunkt: Rechnungswesen)
  • Fachliche Begleitung und individuelle Förderung der Teilnehmer*innen in kaufmännischen Berufen
  • Teilnahme an Stundenplankonferenzen / Teambesprechungen
  • Leistungsfeststellung
  • Prüfungsvorbereitung

Ortsunabhängig: Sie unterrichten in einem virtuellen Klassenzimmer Teilnehmer*innen, die sich auf eine kaufmännische Umschulung vorbereiten (VaU 4.0) und i.d.R. arbeitssuchend sind. Dabei vermitteln Sie u.a.

  • Grundkenntnisse im kaufmännischen Rechnen
  • Verwendung digitaler Medien
  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Deutsche Sprache im beruflichen Kontext
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Innovation und Flexibilität
  • Kommunikations-/Teamfähigkeit, Sozial- und Organisationskompetenz
  • Empathie und Motivation, Kritik- und Reflexionsfähigkeit

Zusätzlich fürs ortsunabhängige Arbeiten:

  • Lehramtsstudent*in, Student*in im Bereich der Wirtschaftspädagogik o. Ä. 
  • Im Idealfall: Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, alternativ ein entsprechender Studien-/Berufsabschluss
  • Knowhow über digitale Medien

Zusätzlich für Harburg:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, alternativ ein entsprechender Studien-/Berufsabschluss
  • Ausbildereignung (AdA) oder eine andere entsprechende pädagogische Befähigung
  • Gute Kenntnisse der Anforderungen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Tätigkeit bei einem der größten Weiterbildungsanbieter Deutschlands
  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Bequem von zu Hause aus arbeiten
  • Flexibilität in wöchentlicher Stundenanzahl
  • Bereitstellung der notwendigen Technik
  • Ab sofort
  • Honorarbasis, Unterrichtszeiten in Absprache (mind. 6 UE/Woche)
  • Harburg: Auch in Teilzeit oder Vollzeit möglich
Warum Arbeiten bei der DAA Spaß macht

Warum wir bei der DAA arbeiten

Erhalten Sie einen kleinen Einblick in das, was Sie erwartet.

Entwickeln Sie Lernmodule

Wie einfach das ist, erfahren Sie hier.

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung und dem frühstmöglichen Eintrittstermin je nach Wunschstandort per E-Mail zu Händen an:

Harburg: Herrn Klaus-Peter Dehde: bewerbung.hamburg[at]daa.de mit dem Betreff „Dozent für kfm. Themen (m/w/d) / Harburg“ 

Oder komplett ortsunabhängig (zusätzlich mit digitalen Themen): Frau Anne-Katrin Neumann: bewerbung.mv[at]daa.de mit dem Betreff „Dozent für kfm. Themen (m/w/d) / ortsunabhängig“ 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Sie hierfür in einem PDF-Dokument zusammen gefasst haben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir bitten um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgesandt werden und Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.