• Sie erstellen Konzepte für Bildungsmaßnahmen/Arbeitsmarktdienstleistungen, vor allem im Rahmen öffentlicher Ausschreibungsverfahren.
  • Sie arbeiten an der Strategieentwicklung zur Erweiterung unseres Produktportfolios und unserer Geschäftsfelder mit.
  • Sie analysieren den Bildungsmarkt, entwickeln Ideen, recherchieren Fördermöglichkeiten und erarbeiten neue „Produkte“ zur Qualifizierung, Coaching und beruflicher sowie sozialer Integration.
  • Sie beantragen die Förderung für von Ihnen eigenständig entwickelte Projekte bei den zuständigen Stellen.
  • Sie unterstützen unsere Leitungskräfte im Vorfeld der Umsetzung neuer Bildungsangebote.
  • ein abgeschlossenes Studium und Berufserfahrung,
  • Fähigkeit zu strategischem Denken sowie zu zielorientierter und kreativer konzeptioneller Arbeit,
  • im Optimalfall ein Mix an inhaltlichen Kenntnissen aus den Bereichen Coaching, berufliche Qualifizierung, BWL, Pädagogik, Psychologie und Beratung,
  • Freude am eigenständigen und genauen Arbeiten,
  • hohe Kompetenz im schriftlichen Ausdruck und kommunikative Stärke,
  • Fähigkeit, unter Termindruck zu arbeiten und dabei kurz- und langfristig fällige Aufgaben nicht aus dem Blick zu verlieren
  • Der Eintritt ist ab sofort möglich
  • Die Arbeitszeit ist Vollzeit

Diese Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist möglich.

Referent (m/w/d) für berufliche Bildung

Wir bieten Ihnen hier:

  • ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Platz für eigene Ideen,
  • eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem sozial engagierten Team
  • attraktive Arbeitsbedingungen
  • sehr gute Weiterbildungs- und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein der Tätigkeit angemessenes Gehalt
  • einen Fahrgeldzuschuss zum HVV-ProfiTicket u. v. m.

Ihre Bewerbung

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem frühestmöglichen Eintrittstermin, vorzugsweise per Mail an bewerbung.hamburg@daa.de oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Sie hierfür in einem PDF-Dokument zusammen gefasst haben.

Wir bitten um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgesandt werden und Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernommen werden.

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.