Ihre Ansprechpartnerinnen vor Ort – Wir beraten Sie gern!

Junge Menschen mit unterschiedlichen Migrationshintergründen lächeln in die Kamera

BAMF-Alphabetisierungskurs:

Mittendrin statt nur dabei!

Das gesprochene Wort ist der erste Schritt, um eine neue Sprache zu lernen. Das Lesen und Schreiben in dieser Sprache ist der Eintritt in Gesellschaft und Kultur. Unsere Alphabetisierungskurse helfen Ihnen dabei. Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die:

  • zum ersten Mal überhaupt lesen und schreiben lernen
  • zwar Lesen und Schreiben können, jedoch nicht in lateinischen Buchstaben
  • gleichzeitig auch besser Deutsch verstehen und sprechen möchten
  • lernen möchten, sich frei und selbstbewusst im deutschen Alltag zu bewegen 
Alle Starttermine BAMF Alphabetisierungskurse

Aufbau des Alphabetisierungskurses

  • Der Kurs umfasst 1.000 Unterrichtsstunden, bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen sind weitere 300 Unterrichtsstunden möglich.
  • Es wird in kleinen Gruppen gelernt um eine individuelle Betreuung sicher zu stellen.

Inhalte des Alphabetisierungskurses

  • Lesen und Schreiben in lateinscher Schrift
  • Selbststärkung um auch in Eigeninitiative neue Dinge zu erlernen
  • Möglichkeiten zur aktiven Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Umgang mit Lehrbüchern für weiterführende Kurse und für das Selbststudium